Archive für den Monat: Dezember 2011

Hallo Herr Rassmann,
Erstmals möchte ich Ihnen und dem gesamten Team danken, eine für UNS perfekte Reise organisiert zu haben. Nun zu den Details:
1) Transfer Flughafen – Santo Domingo: Perfekt (komfortables Auto, netter Fahrer, schneller Transfer)
2) Hotel Santo Domingo: Für uns definitiv ausreichend – was ein älteres Paar sagen würde, die Luxus gewöhnt sind, weiß ich nicht. Aber ich glaub für ein oder zwei Nächte (nach Dom Rep Standard) kann man das schon weiterempfehlen!
3) Stadtführung Santo Domingo: Sehr interessant, Stadtführer war sehr flexibel – ist auf unsere Wünsche eingegangen (Zigarrenmanufaktur, Drink zwischendurch, ….) – Positiv überrascht war ich, da gleich Lisa & Cecile uns begrüßt haben; kurze Besprechung wie alles abläuft, …. So fühlt man sich richtig gut aufgehoben.
4) Fahrt zum Hotel Playazul: Abholung wider Erwarten pünktlich auf die Minute!! Super nettes Hotel (Chef ist Franzose). Sehr gutes Essen, entspannte Atmosphäre und schönen Ausblick. Zimmer sind groß, Angestellten super freundlich; die 2 Kakerlaken die vernichtet wurden sind nicht erwähnenswert!
5) Ausflüge: sehr interessant – Adlerbucht super empfehlenswert; Guides sind super freundlich und gehen auf alle Wünsche ein – Super Service!
6) Abholung Playazul Richtung Jarabacoa: 1,5 Stunden Verspätung da Auto Probleme hatte … Cecile hat gleich nach unseren Anruf ein Taxi organisiert der vorher bisschen Geld für Benzin eintreiben musste. Die letzten 30km verlangte er von uns Geld, da er anscheinend nichts mehr hatte. Kann passieren – Sehe ich jetzt nicht so dramatisch; Sollte ich wieder was über Dom Rep Tours buchen, werden die EUR 10,00 abgezogen!
7) Hotel Jarabacoa: wir waren in diesem großen Hotel die einzigen Gäste – War aber ein super Hotel.
8) Rancho Baguate: Highlight ist definitiv das Rafting und das war wirklich Weltklasse!!! Mountainbike Tour für einen Österreicher war nett – mehr aber schon nicht. Die Guides waren wirklich motiviert und super freundlich.
9) Fahrt nach Punta Cana: Abholung natürlich wieder über pünktlich – super komfortabler Minibus – lange Autofahrt, aber trotzdem immer wieder interessant: 2 Stopps durch die Polizei, WC Stopps, …
10) Punta Cana: Gran Bahia Principe Ambar: ich glaub hier muss ich nichts mehr sagen außer: Danke für die Empfehlung. Haben uns während der langen Strandspaziergänge das Riu bzw. Iberostar angesehen …. Fakt ist, dass das Ambar eine Top Adresse ist. Kenne auch andere All Inclusive Hotels (Magic Life usw.) doch das Ambar schlägt alles: Angefangen vom Essen, Drinks, Sauberkeit, Strand / Liegen, Service, ….
11) Beratung Franz Bauer: War sehr informativ – wir haben zwar nix mehr gebucht war aber kein Problem.
12) Abholung vom Hotel zum Flughafen: pünktlich auf die Minute!
Fazit: Super Urlaub! Definitiv empfehlenswert!!! War etwas überrascht bezüglich der Pünktlichkeit der Fahrer (da sieht man die deutsche Gründlichkeit)
Teilweise sehr lange Autofahrten – für uns kein Problem, ganz und gar nicht: sehr interessant; Vielleicht haben aber andere Kunden ein Problem damit; Sprache: NUR spanisch – kann auch interessant sein.
VG aus Salzburg
H. S. / Austria